ZELEBRIEREN 5

Ein Jubilé zum fünfjährigen Bestehen der Kompanie

 

5 Choreographen und Tänzer aus dem Umfeld der Kompanie gestalten zum Anlass des fünfjährigen Bestehens der MS Schrittmacher jeweils für einen anderen der 5 ein Solo oder Duett und formen diese Stücke zu einer absurden Geburtstagsfeier. Mit dabei sind Barbora Kryslova, Efrat Stempler, Michael Langeneckert, Massimo Gerardi sowie Martin Stiefermann.

Die Vorstellungen fanden vom 26. bis zum 29. Juni 2003 im DOCK11 in Berlin statt.

 IN DER PRESSE 

„Der Hochkaräter der Berliner Tanzszene MS Schrittmacher zelebriert sein fünfjähriges Bestehen” (Tip Berlin)

 PROGRAMM 

1 CAN YOU HER ME
Choreographie: Massimo Gerardi
Tänzer: Efrat Stempler, Massimo Gerardi
Musik: Deadbeat

2 RASENDER STILLSTAND
Choreographie: Michael Langeneckert
Tänzer: Martin Stiefermann
Musik: Collage
Intermezzo aus “Spiele der Erwachsenen”

3 SUSANNA & MANN
Choreographie: Barbora Kryslova
Tänzer: Efrat Stempler, Martin Stiefermann
Musik: Dimitri Schostakowitsch, Johann Sebastian Bach

4 A GOOD MAN IS HARD TO FIND
Choreographie: Michael Langeneckert
Tänzer: Michael Langeneckert, Barbora Kryslova
Musik: Orchestre du Contrebasses
Intermezzo aus “Aus einer Wurzel zart”

5 441
Choreographie: Efrat Stempler, Massimo Gerardi, Michael Langeneckert, Martin Stiefermann
Tänzer: Massimo Gerardi
Musik Aphex Twin

6 DAS LÖCKCKEN GLUCK VON FRAU E.
Choreographie: Barbora Kryslova
Tänzer: Efrat Stempler, Massimo Gerardi, Michael Langeneckert, Martin Stiefermann
Musik: Christoph Willibald Gluck
Intermezzo aus “Spiele der Erwachsenen”

7 MATCH
Choreographie: Massimo Gerardi
Tänzer: Michael Langeneckert, Martin Stiefermann
Musik: Johann Sebastian Bach

8 AGNUS TORTE
Choreographie: Martin Stiefermann
Tänzer: Efrat Stempler
Musik: Zbigniew Preisner

9 OI
Choreographie: Efrat Stempler
Tänzer: Barbora Kryslova, Massimo Gerardi, Michael Langeneckert, Martin Stiefermann
Musik: Roscoe, Mitchell, Jonny Cash

10 BOMBON
Choreographie: Efrat Stempler
Tänzer: Michael Langeneckert
Musik: Deishovida

11 TOLLE ROLLE
Choreographie: Martin Stiefermann
Tänzer: Barbora Kryslova
Musik: Rimsky Korssakoff, Jonathan Bepler
Intermezzo aus “Aus einer Wurzel zart”

12 WALZER
Choreographie: Michael Langeneckert
Tänzer: Barbora Kryslova, Efrat Stempler, Massimo Gerardi, Michael Langeneckert, Martin Stiefermann
Musik: Dimitri Schostakowitsch
 TEAM 

Choreographie und Tanz: Barbora Kryslova, Efrat Stempler, Massimo Gerardi, Michael Langeneckert, Martin Stiefermann
Licht: Klaus Dust

Produziert von MS Schrittmacher
Gefördert durch den Senat für Wissenschaft, Forschung und Kultur Berlin
Unterstützt von DOCK11 und Dinamix