DAS MÄRCHEN VON DER LÜGENPRESSE

Eine Performance der MS Schrittmacher

Die 4. Landpartie auf SCHLOSS BRÖLLIN verwandelt unter dem Motto LÜGE SUCHT WAHRHEIT den Park des Schlosses in einen Märchenwald. Künstlerinnen und Künstler, Feen und Hexen, Könige und Gnome erzählen witzig bis bissig Märchen und märchenhafte Geschichten von gestern und heute. Was ist noch wahr? Und was schon gelogen?

MS SCHRITTMACHER lesen und performen in ihrem MÄRCHEN VON DER LÜGENPRESSE die Geschichte der breitärschigen Kaiserin, die mit Hilfe des Zauberers Faktus versucht, sich der Attacken des großmäuligen Lutz und seiner Schlandriane zu erwahren. Eine absurde Performance von bitterer Aktualität.

TERMINE

Premiere 11. Juni 2016 im Rahmen der 4. Landpartie auf Schloss Bröllin

TEAM

von und mit: Antje Rose, Hartmut Schrewe, Martin Stiefermann

Text: Hatmut Schrewe

FÖRDERER

gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern